Die Hildenbrand-Firmengeschichte

Die Firmengeschichte beginnt 1989 mit Gründung der R & H Datensysteme GmbH in Durmersheim. 1992 erfolgte die Firmensitzverlegung nach Karlsruhe sowie die Firmierung zur Hildenbrand Datensysteme GmbH.

Im Jahr des 25-jährigen Firmenjubiläums konnten wir unser Portfolio um die Kompetenzen Dokumenten-Management und Business Intelligence erweitern. Beide Bereiche bilden eine sinnvolle Ergänzung zu unseren bisherigen Tätigkeitsfeldern und stärken unsere Marktposition.

Seit 2014 ist Martin Pabst Mitglied in der Geschäftsführung und seit 01.01.2016 alleiniger Geschäftsführer.

In 2014 erfolgte die Eröffnung unserer Niederlassung in Nürnberg und 2017 der Geschäftsstelle Schnaittach.

Kontinuierliches und gesundes Wachstum ist eine Ausrichtung die wir seit 25 Jahren leben und für die Zukunft uns weiter vornehmen.

Im Verbund mit Partner und Hersteller erweitern wir kontinuierlich unsere Präsenz am Markt. Die Kooperationen ermöglichen uns bundesweit unsere Leistungen nah und gezielt an den Kunden zu erbringen.